Spargel: König der Gemüse

Seit Beginn unseres Einstiegs in die Direktvermarktung gehört der Spargel zu den Spezialitäten des Hofes Grothues-Potthoff. Auf unseren schwarzen und humosen Sandböden erhält unser Spargel sein besonders herzhaftes Aroma. Den erntefrischen Spargel können Sie entweder in unserem Hofladen erwerben oder auch in unserem Hofcafé genießen, und zwar in vielen leckeren Variationen. Kurz nach Beginn der Spargelsaison bieten wir Ihnen in unserem Hofcafé in regelmäßigen Abständen unsere Spargelbuffets an. Detaillierte Informationen finden Sie zu dieser Zeit in unserer Rubrik „Aktuelles“.

Die Vorbereitung

Vor der Ernte werden unsere Felder mit innovativen doppelschichtigen Folien bedeckt: Die schwarze Seite sorgt dafür, dass die angehäuften Spargeldämme erwärmt werden, die weiße Seite hingegen kühlt die Dämme an besonders heißen Tagen. So kann jede Sonneneinstrahlung effektiv genutzt und der Spargel frühzeitig geerntet werden. Die Folie schützt darüber hinaus die Erde vor dem Austrocken und verhindert das Wachstum von Unkraut.

Spargelsaison: April bis Juni

Wenn die lang ersehnte Spargelzeit dann endlich gekommen ist, stechen wir in Handarbeit täglich unser „weißes Gold“ für Sie. Direkt im Anschluss sorgen wir auf Basis von modernster Technik für eine unmittelbare Weiterverarbeitung. Dabei werden die geernteten Stangen gewaschen, beschnitten, sortiert und auf Wunsch sogar geschält. So können wir Ihnen in unserem Hofladen täglich frisch eine große Auswahl an verschiedenen Sortierungen anbieten.

Was steckt drin?

Spargel überzeugt viele Feinschmecker durch seinen einzigartigen Geschmack – dabei besteht er zu über 90 Prozent aus Wasser! Trotzdem ist die Liste der wertvollen Inhaltsstoffe lang: Eine Portion Spargel deckt fast den gesamten Tagesbedarf an Vitamin C und Vitamin E ab. Darüber hinaus ist das Stangengemüse reich an Folsäure sowie wertvollen Mineralstoffen und Spurenelementen. Der Spargel gehört außerdem zu den Gemüsearten mit besonders wenig Kalorien: 100 Gramm enthalten gerade einmal etwa 20 Kilokalorien.

Unsere Produkte finden Sie auch im ausgewählten Einzelhandel

Für den landwirtschaftlichen Betrieb tragen wir bereits in der vierzehnten Generation die Verantwortung. Diese wertvollen Erfahrungen und die verantwortungsvolle Weiterverarbeitung und Veredlung durch unsere qualifizierten Mitarbeiter machen unsere hofeigenen Erzeugnisse zu erlesenen Produkten. Bereits seit den 80er-Jahren versorgen wir unsere Kunden auch als Direktvermarkter. Viele unserer Produkte finden Sie auch in Lebensmittelmärkten im näheren regionalen Umkreis.